Kamenzer Würstchenmarkt

 

Der Kamenzer Würstchenmarkt mit dem verkaufsoffenen Sonntag sorgte bereits in den vergangenen Jahren mit vielen lokalen und regionalen Händlern und einem interessanten Rahmenprogramm für Furore. Die Cityinitiative e.V. und das städtische Citymanagement Kamenz präsentieren auch am 03.04.2022 von 12 bis 18 Uhr wieder viele interessante Händler, Dienstleister, Vereine und lokale Akteure mit dem Fokus auf regionale Produkte aus Kamenz, dem Umland und der Lausitz.

mehr lesen

Kamenzer Würstchen kaufen

 

Die Kamenzer Würstchen sind direkt erhältlich bei den authorisierten Produzenten, die nach traditioneller Rezeptur und mit hoher Qualität ihr Handwerk ausüben: Fleischerei Hanuschke, Fleischerei Imbach, Fleischerei Kretzschmar, Fleischerei Minkwitz und Fleischerei Wobser.

mehr lesen

Wettbewerbe

 

Die Kamenzer Würstchen sind inhaltliche Basis vieler komplementärer Angebote, die Teils in Wettbewerben kreativ erdacht, beurteilt und letztlich auch umgesetzt werden, stets mit dem Ziel, die Marke und das Standortmarketing ganzheitlich voranzutreiben.

Kamenzer Würstchensenf

 

Beim vergangenen Würstchenmarkt wurde ein neuer, zu den "Kamenzern" passender Senf eingeführt. Das bekömmliche, kulinarische Produkt aus der Heinke & Sohn Hammermühle in Bautzen ist auch erhältlich bei der Fleischerei Minkwitz, der Fleischerei Kretzschmar und dem Bistro Plan B.

Rezeptbücher

 

Aus zwei erfolgreichen Wettbewerben sind zwei Bücher hervorgegangen: "Rezepte und Historisches rund um die Kamenzer Wurst" und "Kamenzer Würstchen trifft Kartoffelsalat".

mehr lesen

Kamenzer Würstchenbier

 

Ein Highlight wird die Einführung des neuen und ersten "Kamenzer Würstchen Bieres" sein. Das edle Gebräu - eine Cuvée versetzt mit den typischen Gewürzen der Kamenzer Würstchen Kümmel, Pfeffer und Majoran - ist vorab natürlich zünftig verkostet und für äußerst lecker befunden worden. Zum 3. Kamenzer Würstchenmarkt kommt die limitierte Erstauflage in den Verkauf. Die Wartezeit bis dahin können alle Bierfans mit dem Probieren des umfangreichen Frenzel "Craft Beer" Angebotes überbrücken.